Joachim Theile Elektronik Labor Nord
Joachim Theile
Elektronik Labor Nord

aktuell

Die Firma 'Joachim Theile Elektronik Labor Nord' wurde offiziell zum 1.5.1983 durch Joachim Theile in Vechta gegründet. Zum 1.1.1988 wurde der Firmensitz von Vechta nach Bunnen (Gemeinde Löningen) verlegt.

  • Heute (2015) leben wir im Zeitalter der fünften Generation von "i3", "i5", "i7" bzw. "XEON" mit 3 Ghz und mehr und mit 8GB und mehr RAM unter WIN-7(64Bit) bzw. WIN-8(64Bit) oder Win-10 bei den meisten Privatkunden und WIN-7(64Bit) bei den meisten Geschäftskunden und wollen nichts mehr von den damals so einfachen Systemen, die teilweise sogar schneller waren und sehr viel weniger Speicherbedarf (64Kb beim Z80) hatten.

  • Rechner vernetzen wir immer noch, nur heute über
    • Ethernet 10M/100M/1G mittels Kupferkabel als Inhouse-Lösung
    • Ethernet 1G/10G mittels LWL als Inhouse und Outdoor-Lösung
    • analog (9.6k/14.4k/19.2k/34k/56k) mittels Modem oder Handy
    • UMTS und LTE als DfÜ-Variante über Mobilfunknetze
    • ADSL (von 384kB, über 2MB bis zu 16MB)
    • VDSL (von 16MB über 50MB bis zu 100MB)
    • Hybrid - eine übertragungsleistungssteigernde Kombination aus DSL und LTE
    • SFV Cu (CC2MB/CC10MB)
    • SFV LWL (CC34MB/CC155MB/CC622MB)
    als DFÜ-Alternative.

  • Als Betriebssystem für Server setzen wir nicht nur bei uns, sondern auch bei Kunden fast nur noch "Linux" ein. Falls es die Anwendung verlangt, werden auch WIN-2008 oder WIN-2012 als Server eingesetzt.

  • Eine unserer anfänglichen Aufgaben, eigene Rechnerhardware zu entwickeln, ist durch die rasante Geschwindigkeit, mit der neue Rechnergenerationen an den Start kommen und vom Markt wieder verschwinden, vollständig verdrängt worden.

  • Dafür programmieren wir immer noch Rechner und Rechnernetze, die dann einzelne Maschinen oder ganze Anlagen steuern und im Rahmen von Qualitätssicherung Produktionsdaten sammeln und speichern, um diese dann später auszuwerten und zu archivieren.

  • Also beschäftigen wir uns mit EDV und DFÜ jeglicher Art und verbindet nicht mehr nur Rechner, sondern inzwischen auch Telefone über analoge und digitale (u.a. ISDN, IP, DSL, SFV) Leitungen.

  • Und weil es so schön ist, bieten wir seit Mai 1998 auch Internetdienste (Homepage, E-Mail u.a.) als Provider an.


Diese Seite ist noch im Aufbau. Wir bitten um etwas Geduld.


Waren- und Markenzeichen einzelner Hersteller sind Eigentum dieser Hersteller (u.a. Intel: 8086/8088/80x86/Pentium/Core-2-Duo/Core-2-Quad/i3/i5/i7/XEON; Microsoft: MS-DOS, WINDOWS; Novell: Netware)


© Joachim Theile 31.03.2015
hosted by jteln.de